Severus Snape of RakshasaTigers

* 09.09.2018

black silver tabby cl./ white

HCM Schallung: Eltern sind negativ (eigene folgt)

FIV/ Leukose Test: negativ

Weitere Fotos

 

Beschreibung:
Mein Glück mit einem adäquaten Nachfolger für die zugegebenermaßen sehr großen Fußtapsen von Ernie hielt sich bisher in Grenzen und so fasste ich Mitte 2018 einen Entschluss. Aus den beiden noch geplanten Würfen für 2018 sollte jeweils ein Sohn von Ernie bleiben damit die Wahrscheinlichkeit erhöht wurde dass darunter dann einer ist der passt. Eigentlich wollte ich die Linie von Venga, Tish und LiLo weiterhin als meine weibliche Stammlinie behalten und dementsprechend ein Mädchen aus einer Fremddeckung aber endlich einen Erben zu finden war zu diesem Punkt das wichtigere Anliegen. Beide Würfe kamen und kurz vorher wurde klar dass ein weiterer Wurf ansteht der so nicht geplant war. In der Zucht ist außerplanmäßig alles andere als unüblich und so kamen dann nun eben drei Würfe. Snape traf als dritter des Wurfes ein und ich war und bin hin und weg. Er ist ein sehr ausgeglichener netter Kater, hochbeinig und dennoch stabil gebaut . Dazu noch die schiefe Weißverteilung welche ich persönlich lieber mag als allzu gerade. Er trägt die Schwanzspitze wie seine Mutter und einige andere Verwandte gerne auf dem Kopf (siehe Bilder) und hat genau den richtigen Silberanteil für meinen Geschmack, schöne lackschwarze Streifen auf silbernem Grund. Ich freue mich auf seinen Werdegang und weiß schon jetzt nicht wie ich mich zwischen meinen derzeitigen Nachfolgekandidaten entscheiden soll. Bei meinem Glück entwickeln sich jetzt da ich auf Nummer sicher gegangen bin alle gut ^^

Snape stammt aus unserem S-Wurf!

 

Erfolge Stammbaum in PawPeds
Inbreeding: 13,3%
Clones: 35,6%
Top 2: 53,5%
Top 3: 55,8%
Top 5: 68,2%